Bio Vollkorn-Dinkel Spaghetti mit "Ja! Natürlich" Sugo Toscana

Hallo meine Lieben!

In meinem allerersten Post habe ich euch doch versprochen, euch von Zeit zu Zeit ein paar Ideen für ein schnelles, halbwegs gesundes, leckeres Abendessen zu geben :-) Und dieses Gericht ist wirklich lecker, ruck zuck fertig und man braucht nur ein paar Zutaten!

Um das Ganze gesundheitlich etwas aufzuwerten, verwende ich Bio Vollkorn-Dinkel Spaghetti, die Hofer relativ oft im Sortiment hat. Dazu gibts ein vegetarisches Bio Tomaten-Sugo von "Ja! Natürlich", was ich einfach im kleinen Kochtopf erwärme und mit frischem Basilikum, Salz, Pfeffer und eventuell etwas Knoblauch verfeinere. Wenn man noch nicht vor Hunger fast umkommt, könnte man für den Geschmack vorher eine Zwiebel leicht anschwitzen und danach erst das Sugo dazugeben :-)

Im Sugo sind übrigens nur Bio-Tomaten und diverses Bio-Gemüse, wie Zwiebel, Karotten und Sellerie, Basilikum und Salz enthalten! Keine anderen Zusätze! Hier übrigens der Link zum Produkt!

Beim Anrichten auf dem Teller dann noch etwas Kaltgepresstes Olivenöl über die Spaghetti träufeln (dieses habe ich direkt aus der Region um den Gardasee gekauft), das viele essentielle Fettsäuren enthält! (Ein Olivenöl in DIESER Qualität würde ich übrigens NIEMALS erhitzen!!) - und FERTIG ist euer schnelles Abendessen!



In diesem Glas ist übrigens Sugo für locker 2 Personen enthalten!
Probiert es doch mal aus ;-)

Eure
Pretty Clover

Manikür-Etui von Claires für meine Rubis-Schätze

Wo bewahre ich eigentlich mein Rubis Nagelmanikür-Set auf? Bis jetzt hatte ich jedes einzelne Teil in den mitgelieferten Plastikboxen verstaut, was aber oft sehr umständlich war... Und ich wollte mir kein Täschchen bei Rubis mitbestellen, da sie mir nicht so wirklich gefallen... Naja, also hab ich mir bei meinem kleinen Shopping-Marathon in Wien bei Claires dieses süße Manikür-Etui im Vintage-Look zugelegt! Den eigentlichen Inhalt des Etuis habe ich gleich verschenkt, ohne sie genauer unter die Lupe zu nehmen, da ich ja meine Rubis-Sachen darin verstauen wollte.

Jetzt ist wenigstens alles sicher verstaut, da es doch sehr stabil ist ;-)
(und das kleine Case ist ja sooo süß!!! :-D)


Look mit Clinique-Chubby Stick & Sleek-Lidschatten-Palette

Hallo meine Lieben!

Es ist ja noch nicht so lange her, als ich euch einen Look mit der wunderschönen Lidschattenpalette von Sleek gezeigt habe (hier)

Und weil mir die Farben im Moment so gut gefallen (besonders der Korall-Ton, der meine blauen Augen zum Leuchten bringt, zeige ich euch gleich noch einen ähnlichen Look, aber im Vordergrund steht heute einer meiner Clinique "Chubby Sticks" auf den Lippen und dazu eine niedliche "Paris"-Halskette von Claire's :-)







Wie ihr hier seht, trage ich auf den Lippen einen meiner heißgeliebten Chubby Sticks von Clinique in der Farbe "14 curvy candy" :-)

Ich liebe diese farbigen Pflegestifte, da sie kein Silikon und kein Paraffin enthalten, sondern als erster Inhaltsstoff Rizinusöl angeführt ist! (Jaja, ich weiß, dass es keine Naturkosmetik ist, da einige chemische Farbstoffe enthalten sind, für mich überwiegen aber die "guten" INCIs, die meine Lippen butterweich pflegen - und das soll mal was heißen bei meinen trockenen, spröden und rissigen Lippen :-))

Da ich eigentlich nie Lippenstift oder Lipgloss verwende, weil mir das eine zu intensiv und das andere einfach zu klebrig ist, bin ich von diesen Stiften total begeistert!!! Da ich ja sowieso immer einen Lippenpflegestift, -creme oder -salbe trage, finde ich ein wenig Abwechslung mit einem Hauch Farbe ganz schön! Außerdem sieht man gleich ganz anders aus, wenn der Mund etwas mehr betont wird! :-)

Von der Deckkraft sind die Chubby Sticks je nach Farbe ganz zart oder etwas kräftiger und lassen sich spielend leicht verteilen! Mein "Curvy Candy" ist einer der hellsten und unauffälligsten, den ich euch auch sehr für den Alltag empfehlen kann, oder für den Abend, wenn man ein opulentes Smokey-Augen-Make-up geschminkt hat ;-)

Die Haltbarkeit ist dann wie bei den herkömmlichen Pflegestiften dementsprechend kurz, aber die Lippen werden nicht fleckig, sondern es verblasst einfach, bis die ganze Farbe wieder weg ist.

Ein weiterer Vorteil wäre, dass man nicht gezwungenermaßen einen Spiegel beim Auftragen benötigt, da man sie wirklich getrost wie einen Labello oder dergleichen verwenden kann!

Gut... für knapp EUR 20,- das Stück nicht gerade ein Schnäppchen, da schon die meisten Kosmetikfirmen auf diesen Zug aufgesprungen sind und es bereits viele vergleichbare Stifte zu einem vernünftigeren Preis zu kaufen gibt (z.B. hat Astor jetzt sehr schöne Farben herausgebraucht, die glaub ich etwas über EUR 8,- kosten!!)

Clinique - Chubby Stick (curvy candy)


Und falls ihr euch fragt, welche Halskette ich trage: Dieses kleine Schmuckstück, was einen durch die vielen Anhänger natürlich an die Stadt der Liebe, Paris, erinnert, habe ich vor einiger Zeit in Wien bei Claire's entdeckt und mich sofort verliebt :-)



So, ich hoffe ich habe euch nun nicht angesteckt mit dem "Chubby-Stick-Fieber"... Ehrlich gesagt besitze ich erst seit dem Frühling meinen ersten, den ich eh hier trage (bei einer Douglas-Aktion gekauft - wo sonst :-))
Wie heißts in der Werbung? "Douglas - Macht das Leben schöner" :-D

Eure
Pretty Clover

LUSH - Enchanted Eye Cream

Hallo meine Schönen!

Neben meinem Liebling in Sachen Augencremes, der "Creamy Eye Treatment" von KIEHL'S, gehört die "Enchanted Eye Cream" von LUSH zumindest im Sommer auch zu meinen Favoriten!

An erster Stelle der Inhaltsstoffe steht (laut Homepage) Lavendelhonigwasser (klingt fast wie aus einem Märchen :-D), was dann auch die eher flüssige, leichte Konsistenz erklärt, wie ihr auf dem unteren Bild erkennen könnt. Gerade im Sommer kann ich fettige Augencremes tagsüber überhaupt nicht leiden, da so noch leichter das ganze Augen-Make-up im unklimatisierten Büro bei gefühlten 100 Grad über die Visage läuft :-D
Aber findet mal eine LEICHTE Augencreme, die einfach viel Feuchtigkeit spendet und wo nicht riesig auf der Verpackung "Anti-Aging" zu lesen ist... :-D


Ich wollte die Augencreme ganz einfach mal ausprobieren, leider hab ich den Fehler gemacht, dass ich sie mir letzten Herbst zugelegt habe, und für den Winter ist sie für meine Augenpartie leider zu wenig pflegend, hier bevorzuge ich einfach die reichhaltigeren Varianten (ja ich werde halt auch schon älter :-D) Also freute ich mich schon auf den Frühling, da ich sie nun jeden Morgen verwenden kann (am Abend dann mein reichhaltigeres Schätzchen von Kiehl's :-))

Positiv ist auch die riesige Menge, die in der Pumpflasche enthalten ist: 45g für derzeit EUR 20,95! Ist wirklich ein guter Preis, da man ja EWIG mit dieser Menge hinkommt!

Nachteilig finde ich aber den Pumpspender, da bei einmaligem Drücken für meinen Gebrauch viel zu viel Creme, sogar für beide Augen, hergibt. Naja, meine Lippen freuen sich ja auch manchmal über eine kleine Extraportion Feuchtigkeit ;-)

Haltbar ist die Flasche ca. ein gutes Jahr, was ich persönlich aber nicht so eng sehen würde, solange die Creme noch gut riecht und sich die Konsistenz nicht verändert hat, da das Produkt ja sehr hygienisch entnommen wird. (Aber trotzdem ist gerade in der Augengegend Vorsicht geboten!!! Sobald es komisch riecht, die Farbe oder die Konsistenz sich geändert hat, dann bitte sofort in den Mülleimer damit!!! Ihr wollt doch keine Entzündung riskieren...)


Fazit

Tja, ich würde diese leichte Augenpflege nun denjenigen empfehlen, die unter trockener Augenpartie leiden, deren Haut einfach Feuchtigkeit braucht! Sei es durch die Klimaanlage im Büro, salziges Meerwasser, chlorhaltiges Wasser aus dem Schwimmbad, die trockene Luft im Flugzeug usw.

"Richtige" Augenfältchen, die mit dem Alter einfach auftauchen, kann man damit zwar gut pflegen, aber wahrscheinlich nicht reduzieren - dafür würde es andere Mittelchen geben. Die sogenannten "Trockenheitsfältchen", die auch schon bei sehr jungen Menschen auftreten, kann man damit aber sehr erfolgreich bekämpfen - ich spreche aus Erfahrung ;-)





Eure
Pretty Clover

Neue Glücksklees :-)

Hallo meine lieben!

Schön langsam wirds unglaubwürdig... :-D Am Freitag habe ich nämlich wieder 2 Glücksklees auf dem Heimweg von der Arbeit entdeckt - eins mit 4 und eins mit 5 Blättern :-)

Und nochmal: Die sind kein Fakes! Ich suche auch nicht danach, ich "stolpere" eigentlich immer ganz unverhofft darüber ;-)

 Hier ein paar bearbeitete und originale Bilder (ich wollte einfach wieder kreativ sein :-D)

Pretty Clover Beautyblog

  




Pretty Clover Beautyblog

Pretty Clover Beautyblog

Eure
Pretty Clover

Yves Rocher - Bermuda Blau (Nagellack)

Hallo meine lieben!

Nie im Leben hätte ich gedacht, dass dieser kleine, süße Nagellack von Yves Rocher mir so gefallen könnte :-) Gekauft hätte ich ihn mir wahrscheinlich nicht, obwohl mir das Design mit Vogel und Pflanzen sehr zusagt, aber ich glaube dieser kleine Winzling wäre mir im Laden nicht mal aufgefallen :-D Bekommen habe ich ihn schließlich von meiner lieben Tausch-Freundin Sara aus Frankreich!

Laut Homepage von Yves Rocher gehört er zur "Retropical" Limited Edition 2013, das heißt, wer diese Farbe oder eine andere noch haben möchte, sollte schnell sein... (Diese kräftigen Farben passen ja so gut für den Sommer!!)

Klein und fein, passt super ins Reisegepäck, die Farbe ist ein TRAUM - erinnert mich sofort ans Meer mit den winzigen Glitzerpartikelchen (sieht man auf dem Bild leider sehr schwer...) Das Auftragen war sehr leicht, da der Lack die passende Konsistenz hat! Selbst mit 1 Schicht deckt er schon fantastisch!!! Ich habe aber 2 Schichten aufgetragen, einfach damit er bei meinen weichen Nägeln nicht gleich absplittert :-) Haltbarkeit ist auch TOP, zwar habe ich ihn nur 3 Tage getragen (da ein Päckchen mit neuen Lacken angekommen ist ;-)), aber in dieser Zeit habe ich nicht eine Spur von Kratzern oder Macken entdeckt! (ist ja bei meinen Nägeln nicht so selbstverständlich...)

Tja, was soll ich dazu noch groß sagen? Holt euch die süßen, kleinen Lacke, so lange es sie noch gibt (für unter EUR 2,-!!! Wenn das mal kein Schnäppchen ist!!)

Ach ja, auf dem Ringfinger habe ich einfach ein wenig mit dem weißem Lack aus der Glossybox "Britain Edition" experimentiert :-)


Eure
Pretty Clover :-)

Lavera - Hautklärende Reinigungsmaske

Hallo meine lieben!

Wenn die Haut mit einem schönen Peeling porentief gereinigt wurde, ist sie bereit für eine Gesichtsmaske :-)

Diesmal habe ich eine Maske von Lavera (erhältlich bei Bipa, DM usw.) ausprobiert, da es mal wieder an der Zeit war für eine richtige Tiefenreinigung, und Inhaltsstoffe wie Mineralerde und Salz aus dem Toten Meer schienen für mich dafür genau richtig :-)

Die Marke Lavera habe ich bereits in meiner Zeit als "Naturkosmetik-Junkie" kennengelernt. Die Produkte sind nicht schlecht, aber einiges ist einfach überteuert - das heißt, Qualität und Preis stimmen für mich nicht wirklich. Gut, wir sprechen hier von ECHTER Naturkosmetik, da wirklich keine "bösen" Inhaltsstoffe enthalten sind, jedoch blieb der versprochene Effekt laut Verpackung oft aus, das Make-up bröselte und die Body Lotions sind mir einfach viel zu reichhaltig. Die Düfte sind jedoch ganz angenehm :-)

Naja, seit einiger Zeit habe ich dann eben wieder zu "normaler" Kosmetik gewechselt - zwar achte ich nach wie vor darauf, dass kein Paraffin oder Silikon enthalten ist, aber ich bin einfach kein Naturkosmetik-Fanatiker mehr - und meiner Haut tut diese Mischung anscheinend gut :-)


Die Maske


Eigentlich mag ich solche Einweg-Masken nicht wirklich, da sie nicht wieder verschließbar sind, denn meistens ist in einer solchen Packung viel zu viel Produkt für 1 Gesicht enthalten :-D

Der Duft ist sehr minzig und frisch, der Auftrag sehr weich und leicht - sie ließ sich sehr gut verteilen! Ein leichtes Prickeln konnte ich die Zeit über feststellen, besonders an Stellen mit Pickelchen. Die Frische der Minze kann man so ziemlich die ganzen 15 Minuten über im Gesicht spüren, bis ich sie schließlich abgewaschen habe - perfekt also für heiße Sommertage :-)




Mit dem Ergebnis war ich dann ganz zufrieden, die Haut sah sehr geklärt aus, fühlte sich weich an und spannte nicht.
Ich werde sie mir bei Gelegenheit wieder mitnehmen um ab und zu eine Tiefenreinigung meiner Haut durchzuführen :-) Regelmäßig werde ich sie eher nicht verwenden, da ich im Moment einfach zu viele zum Probieren zu Hause habe :-)

Eure
Pretty Clover

Guerlain - Écrin 4 Couleurs (502 Coup de Foudre) Spring 2013

Hallo meine lieben!

Heute möchte ich euch ein leichtes Tages-Make-up mit meinem Schätzchen aus der Guerlain Spring Edition 2013 zeigen :-)



Seit ich die Lidschatten von Guerlain kenne, bin ich hin und weg! Sie lassen sich so einfach und gleichmäßig auftragen, es sind sehr viele Farbpigmente enthalten, sie bröseln nicht und die Farbzusammenstellung ist einfach einmalig! Der Anreiz zum Kauf waren eindeutig die außergewöhnlichen Farben, da ich noch keine derartige Palette besessen habe.

Der Preis ist natürlich der Oberhammer... ca. EUR 50,- für 4 Lidschattenfarben ist doch sehr heftig... Aber mir ist Qualität einfach wichtig und außerdem ist das Design und die Verarbeitung auch sehr edel und hochwertig! Ab und zu habe ich ja Glück und ich ergattere eine weitere Palette etwas günstiger auf Tauschbörsen oder am Beautyflohmarkt ;-)

Wie gesagt, ich habe mich heute mit der Intensität der Farben zurück gehalten, da ich ja ein Tages-Make-up geschminkt habe :-) Bei coral and mauve könnt ihr weitere Bilder sehen, wenn man die Lidschatten kräftiger aufträgt.

Im Moment stehe ich total auf diesen Koralle-Ton in Kombination mit diesem "schmutzigen" Grün, was meine Augen sehr schön leuchten lässt :-)

Auf den Lippen trage ich übrigens einen Lipgloss von Clarins, ebenso in einem Korall-Ton, welcher in irgendeiner Beauty-Box mal enthalten war.



Da ich noch weitere Guerlain-Lidschattenpaletten besitze, werde ich euch bestimmt wieder mal einen Look zeigen :-)

Eure
Pretty Clover

Origins - Modern Friction (Gesichtspeeling)

Hallo meine lieben!

Jetzt wirds mal Zeit für eines meiner Lieblingsprodukte in Sachen Gesichtsreinigung! Im Vorjahr habe ich mir aus New York dieses schöne Peeling von Origins gekauft, da es in den USA doch um einiges günstiger zu bekommen war, als bei uns (bei Douglas kostet es derzeit EUR 24,95 für 75ml). Zugegeben, der Preis ist doch relativ hoch für ein Peeling, aber man braucht wirklich nur eine kleine haselnussgroße Menge fürs ganze Gesicht - also komme ich mit meinen 125ml noch ewig aus :-D Außerdem kann man ja auf einen Aktionstag von Douglas warten, wo sie öfters Prozente anbieten ;-)

Da ich an meine dünne, empfindliche Haut nicht jedes "Schrubbel-Produkt" lasse, wollte ich dieses Dermabrasions-Peeling mit natürlicher Reisstärke einfach mal ausprobieren, weil ich "normale" Peelings ja schon zur Genüge kenne. Oft führen grobe Peelingkörner zu unschönen Rötungen oder bei Produkten für empfindliche Haut ist mir der Peelingeffekt einfach zu wenig.


Wer nach "Dermabrasion" googelt, wird vielleicht erschrocken sein, da dies im medizinischen Bereich bedeutet, dass der Arzt die oberste Hautschicht abträgt um Vernarbungen, Verhornungen und Verfärbungen wegzubekommen. Dabei hat man aber Wochen danach noch rote, überempfindliche Haut, die keine Sonne verträgt... Ist aber klar, dass ein Gesichtspeeling, was im Handel verkauft wird, niemals einen solch starken Effekt haben darf!!

Nun gut, ich steh ja auf Produkte mit Vorher-Nachher-Effekt, die meine Haut jedoch nicht unnötig reizen. Auftragen sollte man das Origins-Peeling ja auf der trockenen Haut, so ist der Peeling-Effekt einfach um ein Vielfaches stärker. Bei empfindlicher Haut, wie meiner, sollte man das Gesicht zuerst befeuchten und danach erst das Peeling einmassieren. Die trockene Massage ist für meine dünne Haut tatsächlich viel zu stark, also verwende ich immer brav viel Wasser dazu :-)

Der Geruch ist angenehm frisch! Bei der Massage entsteht ein cremiger Schaum, der sehr leicht zu verteilen ist und man spürt ein paar weiche Peelingkörner. Die meiste Peelingarbeit müssen aber wahrscheinlich die mikrofeinen Inhaltsstoffe machen, da die Haut durch die paar kleinen Körnchen niemals so fein und gleichmäßig gepeelt werden kann!

Außerdem wird die Durchblutung total angeregt, sodass ich gleich danach immer eine gesunde, rötliche Farbe im Gesicht habe (nicht, weil sie gereizt ist!) Dass die Haut Baby-weich ist, brauche ich glaub ich nicht extra zu erwähnen :-)

feiner Schaum - und man sieht bereits die gute Durchblutung der Haut!

Tja, Peelings gibt es ja wie Sand am Meer, ich finde das von Origins aber wirklich sehr gut, da man wirklich ein sehr gleichmäßiges, sauberes Ergebnis erzielt, ohne die Haut zu stark zu reizen! Ich würde es zwar nicht öfter als alle 1-2 Wochen anwenden, da wirklich ALLES an alten Hautschüppchen entfernt wird, für etwas unempfindlichere Hauttypen könnte es auch 1-2 mal wöchentlich angenehm sein!

Für mich ein absolutes Nachkauf-Produkt (sollte meine riesige 125ml Tube mal leer werden :-D)

Eure
Pretty Clover

Glossybox Juli 2013

Am selben Tag wie die "Best of Britain" - Special Box kam auch die Juli-Box bei mir an - diesmal absolut pünktlich und in einem WUNDERSCHÖNEN türkisen Design mit orangen Korallen verziert! Schon da war ich von der Box verzaubert :-D
Das Motto dieses Monats lautet "Le Grand Bleu-Edition", was genau zur Jahreszeit passt und an Sommer, Sonne, Strand und Urlaub erinnert! Dies zieht sich wie ein roter Faden durch alle Produkte - ein wirklich gut durchdachtes Konzept!

Ich kann wirklich ALLE Produkte gebrauchen, wobei ich mich mit der Wimpernzange erst anfreunden muss, da ich bisher noch nie eine verwendet habe...


  • got2b - Strand Nixe - texturierendes Salz-Spray
EUR 6,29 - Originalgröße
Für den Sommer wirklich toll, auch bei feinen Haaren, da man doch einiges an Volumen hinbekommt - wirklich wie am Strand! :-)

  • DAYLONG - Liposomaler Sonnenschutz
EUR 11,90/50ml - Inhalt 30ml
OK, nochmal eine Sonnencreme; Sie riecht fast neutral, pflegt sehr gut, ist nach dem Einziehen auch nicht klebrig - also nicht nur für meinen Körper! Und bei meinem Sonnenschutz-Gebrauch im Sommer kann ich eh nicht genug Cremes auf Lager haben :-)

  • NAILS INC - Brook Street Nail Polish
EUR 13,-/10ml - Inhalt 4ml
Tolle Sommerfarbe! NAILS INC. kenne ich bereits aus anderen Boxen und ich finde die Qualität nicht schlecht!

  • BEAUTYBIRD - Fly High! Active Foot Gel
EUR 9,00 - Originalgröße!
Riecht sehr stark nach Menthol, Kampfer und Eukalyptus! Für meinen Barcelona-Urlaub aber ideal, um die heißen Füßchen durch das viele Sightseeing und Shopping wieder etwas abzukühlen :-) Zieht außerdem sofort ein!!

  • EMITE MAKE UP - Eye Lash Curler
EUR 23,60
Wie schon gesagt, muss ich erst ein wenig damit experimentieren :-) Die Qualität stimmt aber, sie ist massiv und liegt gut in der Hand (im Vergleich zu einem uralten Modell von DM, was ich mir mal unbedingt zulegen musste, wo ich dann aber nicht wirklich zurecht kam...)


Wie gesagt gefällt mir die Box sehr gut, Glossybox verbessert sich zusehends, sodass ich euch zumindest ein Probe-Abo von 3 Monaten wieder empfehlen könnte :-) Meine Box hat einen Wert von ca. EUR 49,-

Glossybox - Best of Britain

Hallo meine lieben!

Schon lange habe ich mich nicht mehr so über den Inhalt einer Glossybox gefreut! Ich war regelrecht sprachlos, als ich diese prall gefüllte Box mit ganzen 9 (!!!) Produkten, inklusive einem kleinen, süßen Kosmetiktäschchen in Britain-Optik als Goodie, ausgepackt habe :-) Mein persönlicher Schatz ist die STEAMCREAM, da ich mir diese Creme schon länger mal genauer ansehen wollte :-)

Tja, als bekannt wurde, dass Glossybox wieder eine limitierte Special-Box herausbringt, zögerte ich ein wenig, da mir die letzte Special-Box (Hochzeitsedition) nicht wirklich zusagte (habe ich gottseidank eh nicht bestellt :-)) Naja, für knapp EUR 30,- muss einem schon was Anständiges geboten werden!! Die Neugier siegte schließlich - und außerdem fand ich das Design der Box auch sehr stylisch :-D - also bestellte ich für knapp EUR 30,-

Bei den Special-Editionen, die in unregelmäßigen Abständen erscheinen, handelt es sich nicht um ein Abo, sondern man kann immer wieder neu entscheiden, ob man diese Box will oder eben nicht.

Anscheinend hat sich Glossybox die vielen kritsichen Stimmen bezüglich der späten Lieferung und der sinkenden Qualität des Inhaltes sehr zu Herzen genommen, da nun meiner Meinung nach alle Produkte wirklich TOP sind und die Box auch pünktlich, wie versprochen, bei mir ankam :-) Großes Lob, macht weiter so!!!

Und das war alles in meiner SUPER-TOLLEN Britain-Box:



  • EYEKO - Skinny Mini Brush Mascara
Mal was Neues - eine Mascara in der Tube :-D
  • MITCHELL AND PEACH - Luxury Hand Cream
Tolle Inhaltsstoffe (kein Paraffin!), angenehmer Duft, edle Verpackung - die perfekte Handcreme für mich!
  • NAILS INC. - Kensington Caviar Top Coat
Da ich immer Top Coat verwende, freue ich mich auch sehr über diesen :-)
  • NAILGIRLS LONDON - White #1
OK, weißer Nagellack ist jetzt vielleicht nicht so meins, aber für irgendein Design kann ich ihn auch gebrauchen.
  • BATISTE - Dry Shampoo Blush
Gerade im Sommer, wenn die Haare doch nicht mehr so frisch aussehen, ist ein Trockenshampoo absolutes Must-Have für mich!!!
  • MEMEME COSMETICS - Cherub's Blush Cheek & Lip Tint
Ein flüssiges Rouge und Lippenfarbe in einem, das fast aussieht wie ein kleines Fläschchen mit Gift :-D
Ich habs bereits ausprobiert - macht müde, fahle Haut sofort frischer und auf den Lippen aufgetragen erstrahlen diese sofort in einem satten Kirschrot - ohne, dass etwas klebt :-) Tolles Produkt!!
  • BETTY HULA - Body Butter
Meiner Meinung nach tolle Inhaltsstoffe, wunderbarer spritzig-süßer Duft, lässt sich trotz der buttrigen Konsistenz sehr gut verteilen, pflegt die Haut wunderbar weich!! Sollte ich diese Body-Butter irgendwo mal sehen, wird sie sicher gekauft :-)
  • STEAMCREAM - All-In-One Natural Moisturiser
Mir gefallen ja die stylischen Döschen der Steamcream so sehr! In meiner Box war das Design mit den roten Punkten enthalten, was mir auch ganz gut gefällt. Der Duft geht leicht in Richtung Lavendel, aber nicht aufdringlich, ganz angenehm und zart. Die Inhaltsstoffe sind wiederum wie für mich gemacht, ohne Silikone oder Paraffin!


Ja liebe Glossybox, diese Box ist euch wirklich SUPER gelungen!!! Die Produkte und das Design passen sehr gut zum Motto "Best of Britain"! Ich hätte mich bestimmt sehr geärgert, wenn ich kein Exemplar dieser Limited Edition ergattert hätte :-)


Übrigens meine lieben, sollte ich jetzt euer Interesse an Glossybox und deren Special-Editions geweckt haben, liked am besten deren Facebook-Site, da dort immer alle Neuerscheinungen bekannt gegeben werden.

Alles Liebe,
eure Pretty Clover!

KIKO - Mirror Nail Lacquer (619 Red Peony)

Hallo Leute!

Da KIKO im Moment unschlagbare Angebote bei Nagellack und Schminke hat, durfte das letzte Mal auch dieser wunderschöne Metallic-Look Nagellack mit - für nur  EUR 2,50 statt EUR 4,90!! Obwohl jetzt EUR 4,90 für einen Nagellack (Inhalt 11 ml) von dieser Qualität auch nicht viel ist!

Das Auftragen war wie von KIKO gewohnt leicht, die Farbe hätte schon nach 1 Schicht gedeckt, der Haltbarkeit halber habe ich aber noch eine 2. Schicht lackiert. Überlack würde ich hier nicht verwenden, da sonst der Metallic-Look wahrscheinlich etwas verloren geht.



Eure
Pretty Clover

Glücksklees mit 4 und 5 Blättern (Fund auf der Wildbachhütte in Lessach)

Hallo ihr lieben!

Vorgestern hat die Glücksfee wieder ihren Zauberstab geschwungen und mich gleich drei Glücksklees an einem Tag finden lassen :-)

Das Wetter war ja perfekt für eine kleine Wanderung auf die Wildbachhütte in Lessach (Lungau, Österreich). Eigentlich war ja (noch) kein spezieller Beitrag über diese wunderschöne, urige Jausenstation geplant, deshalb kann ich euch leider keine Fotos von der schmackhaften Hausmannskost, wie Bauernkrapfen, Kaiserschmarren, Kasknödelsuppe, Brettljause usw. liefern... Erst als ich zwei der Glücksklees hinter einer der gemütlichen Sitzbänke entdeckt habe, kam mir die Idee zu einem kleinen Eintrag :-) ...darum auch die relativ schlechte Qualität der Fotos, da ich nur mein Handy dabei hatte...

Bei Interesse würde ich natürlich gerne einen ausführlichen Beitrag mit vielen Fotos erstellen! Schreibt mir einfach :-)


Wer nach ca. 30-45 Minuten Aufstieg (je nach Kondition ;-)) auf ca. 1.800 Höhenmetern Ruhe und Entspannung auf der Alm sucht, wird hier definitiv fündig! Frische Luft, Vogelgesang, grandiose Aussicht, freilaufende Kühe, knallbunte Alpenblumen, frische süße und herzhafte Schmankerl und ein kleines Schnapserl danach versüßen einem den Tag und man kann erholt wieder ins Tal marschieren!

Übrigens wird den Kindern beim Auf- und Abstieg so einiges geboten!! Bei diesem Erlebniswanderweg lernt man bei verschiedenen Stationen viel über den Wald und dessen Bewohner, nimmt die verschiedendsten Geräusche und Gerüche wahr, lernt den Waldboden mit den eigenen Füßen kennen, kann so einige Überraschungen entdecken usw. (nicht nur für Kinder interessant ;-))


Die Glücksklees


Wie schon erwähnt, habe ich ein 4-blättriges und 1 5-blättriges Kleeblatt auf der Terrasse der Wildbachhütte hinter einer Sitzbank entdeckt :-) Das zweite 5-blättrige Kleeblatt fand ich am Weg nach Hause am Rande der Forststraße :-)

Wie immer war es totaler Zufall, dass ich sie entdeckt habe - wenn man einen Glücksklee sucht, findet man bestimmt keinen!!!

Und hier ein paar Fotos meiner kleinen Glücksbringer:





Pretty Clover Beautyblog


Und hier noch einige Originalfotos ohne Bearbeitung der Kleeblätter, damit nicht einer auf die Idee kommt, dass es sich etwa um Fakes handeln könnte!




Impressionen von der Wildbachhütte


Pretty Clover Beautyblog

Eure
Pretty Clover

OPI - Pink Shatter

Hallo meine lieben!

Seit ein paar Tagen trage ich nun diese hübsche OPI-Kombination aus einem hellen Grau (3,75 ml) und dem Pink Shatter - Effektnagellack. :-)

Da meine Malkünste auf den Nägeln durch meine Ungeduld beim Trocknen oft Macken aufweisen, liebe ich bunte Designs, bei denen ein Fingerabdruck, eine Delle oder sonst ein Missgeschick nicht gleich auffällt :-D

Meine bisherigen Erfahrungen mit Shatter- oder Crackle-Lacken waren nicht sooo schlecht. Sie sind sehr dickflüssig, trocknen relativ schnell an, sodass man zügig arbeiten muss. Das Ergebnis war zwar immer ansehnlich und matt, dieser hier ist aber ganz anders, sodass ich vorher sogar am Crackle-Effekt zweifelte :-D

Die Konsistenz ist sehr flüssig, so war das Auftragen ein Kinderspiel und man hat nicht so einen Stress, da er nicht sooo schnell trocknete. Das Finish ist auch glänzend / schimmernd, was mir besonders gut gefällt!

Ergattert habe ich diesen kleinen Schatz beim letzten Beautyflohmarkt in Wien um gerade mal EUR 6,- :-)

Der kleine graue OPI (den genauen Farbton kann ich euch leider nicht sagen, da nichts auf dem Fläschchen vermerkt ist...) war glaube ich mal in einer Beautybox enthalten :-)





Mit Micro Cell 2000 als Unterlack und 1 Schicht Sally Hansen - Insta-Dri hält der Lack bis jetzt 5 Tage, mit kleinen Absplitterungen an der Nagelspitze. Das ist für mich wirklich schon lange, da ein Lack bei mir meistens schon spätestens nach dem dritten Tag ab muss :-)

Ich finde die OPI-Lacke total schön, besonders die Limited Editions habens mir oft angetan... Jedoch schreckt mich der Preis von ca. EUR 14-16,- (je nachdem wo man es kauft) pro Fläschchen (15 ml) schon sehr ab... Darum gönne ich mir ab und zu wirklich nur außergewöhnliche Farben, die ich sonst nirgendwo günstiger bekomme!!! 

Eure
Pretty Clover

Glam Guru Box aus Israel Nr. 4

Hallo meine lieben!

Ja, ihr habt richtig gelesen: eine Beautybox aus Israel :-D

Wie komme ich dazu?
In einer österreichischen Facebook-Tausch-Gruppe für Beauty-Sachen war die Rede von einer tollen, neuen Box aus Israel. Der Kontakt mit den Verantwortlichen von Glam Guru soll super klappen, für die erste Box kann man sich für EUR 23,- sogar seine Favoriten aus den letzten 3 Boxen zusammen stellen :-)

Hört sich ziemlich gut an, also wagte ich es, eine Wunschbox zu bestellen. Ich hab ganz einfach eine Mail (in Englisch) geschrieben, mit der Bitte um Bekanntgabe der Paypal-Mail-Adresse für die Überweisung der EUR 23,-. Die Antwort kam sehr schnell, man bestätigte mir auch meine Wunschprodukte.

Der Versand klappte einwandfrei, die israelischen Produkte haben mir auch sehr gut gefallen! Deshalb freute ich mich schon riesig auf die nächste Box :-)

Die Bestellung erfolgte wieder unkompliziert per Mail, der Versand war diesmal noch schneller als das letzte Mal (dauerte ca. eine gute Woche), aber ich habe von den enthaltenen Marken noch nie etwas gehört, darum bin ich noch gespannter auf die Resultate :-)


  • JASMIN Natural Care - Parfum Öl (Queen Esther) 30 ml
 Riecht wirklich gut, kann ich mir als Parfum-Ersatz vorstellen.

  • SECSCIENCE - Smooth Shampoo (for frizzy hair) 50 ml
 Riecht ebenfalls sehr angenehm - werde ich sicher probieren!

  • SAN FRANCISCO - Hand Cream (Vanilla Orchid) ca. 40 ml
 Naja, der Duft ist ja nicht so meins, viel zu süß für meinen Geschmack, das enthaltene Mineral Öl ebenfalls nicht... Mal sehen, was ich damit mache... 

  • SIMPLY BE WELL - Body Wash (Rosemary Mint) 30 ml
Hier gefällt mir, dass es aus natürlichen Stoffen besteht. Der Duft ist sehr gewöhnungsbedürftig... Naja, als Duschgel wird es wohl eine Verwendung finden :-)

  • EMERALD BAY - Dark Tanning Lotion 15 ml
Eine Bräunungs-Creme, bei der man nach dem Auftragen anscheinend in die Sonne soll, obwohl kein Sonnenschutz enthalten ist... sehr seltsam... Für meine sensible, helle Haut irgendwie nicht geeignet...

  • OFRA - Augenbrauen-Stift in braun
OK, auch kein Must-Have Produkt, da ich viel lieber mit Brauenpuder meine Augenbrauen betone, aber ich gebe diesem Stift trotzdem eine Chance, da er sehr feine Linien zu zeichnen vermag :-)


Fazit

Naja, für EUR 23,- hätte ich mir ehrlich gesagt etwas mehr erwartet, auch wenn anscheinend einige der Produkte relativ teuer sein sollten... Ob ich die nächste Glam Guru Box auch haben muss, werde ich mir noch gut überlegen, da ich glaube, dass ich 23,- doch besser investieren kann...


Eure
Pretty Clover

Spray Tanning in der Beautylounge Murau :-)

Hallo an alle!

Ja, es ist wieder Sommer... wie jedes Jahr... Zeit für knackige, sonnengebräunte Haut... Ein Albtraum für so hellhäutige Typen wie mich :-D

Stundenlanges Brutzeln in der Sonne liegt mir einfach nicht - meine Haut rebelliert dagegen leider zu oft mit unangenehmen Sonnenbrand und darauffolgendem Abschälen der "verbrannten" Stellen :-D
Naja, um mit Lichtschutzfaktor 30-50 dann die gewünschte Bräune zu erreichen, müsste ich wahrscheinlich den ganzen Sommer über Urlaub am Strand machen - geht natürlich nicht...

Eine weitere Möglichkeit wäre der Solariumbesuch: Hab ich bereits hinter mir, in meiner Jugend habe ich mich regelmäßig vor dem Sommer unter die künstliche Sonne gelegt und dabei auch Erfolge feiern können. Tja, dass Solarium nicht besonders gesund für die Haut ist, brauch ich hier glaub ich nicht zu erwähnen. Ich habs auch selbst an mir bemerkt, dass ich schön langsam Pigmentflecken bekam (!!) und die Haut sehr trocken und wie soll ich es beschreiben... ja, fast "ledrig" wurde... Sommersprossen wurden auch immer mehr - sind zwar jetzt nicht so schlimm, aber irgendwie sagte mir mein Hausverstand, dass das nicht gut sein kann auf die Dauer. Irgendwann habe ich es dann ganz gelassen und so gesellte ich mich wieder zu den hellhäutigen Typen im Schwimmbad dazu :-D

Natürlich probiert man auch Selbstbräuner auf Creme-, Gel- oder Spray-Basis aus... Aber wenn ich ehrlich bin, finde ich die Ergebnisse an mir einfach schrecklich - oft fleckig, zu orange-stichig, an den Rücken kommt man selber nicht ran, das Gesicht ist natürlich die größte Risikozone, die man die bei Misslingen schlecht verdecken kann... Tja, Selbstbräuner hat mir bisher nur Probleme bereitet...

Ja auch Bräunungskapseln sollen helfen - hab ich bisher nicht ausprobiert, weil ich ehrlich gesagt etwas Angst habe vor dem Orange-Stich, der dann gerne auf den Handinnenflächen sichtbar wird...

Nun ja, ich hab mich eigentlich damit abgefunden, dass ich niemals knackig braun werden kann, weil meine Haut dafür einfach nicht geschaffen ist, darum lauf ich auch ständig mit den höchsten Lichtschutzfaktoren auf der Haut herum :-D


Letzte Rettung: Spray Tanning


Per Zufall habe ich auf Facebook die Seite der beautylounge in Murau entdeckt, wo mir das Spray Tanning sofort ins Auge gestochen ist :-)

Ja ich weiß, diese Methode gibts schon länger, aber irgendwie hatte ich nie die Möglichkeit das mal an mir auszuprobieren :-)

Nach einem kurzen Anruf und Terminfestlegung wagte ich das Experiment auf meiner hellen Haut für EUR 30,- für den ganzen Körper :-)

Johanna, die beautylounge-Chefin, hat sich wirklich Zeit genommen und mir alles total genau und nett erklärt, hat alle meine Fragen beantwortet und mich super beraten :-)

Die Location ist übrigens auch sehr geschmackvoll und modern gestaltet! Man fühlt sich dort wirklich wohl!

Vom Ergebnis war ich ehrlich gesagt hellauf begeistert! Ich war noch NIE so gleichmäßig braun - und das am ganzen Körper! Einen richtigen Unterschied habe ich bemerkt, als ich die absichtlich bedeckten Stellen von der Unterwäsche im Vergleich sah... Ja, ich war wirklich SO weiß :-D Dabei ist die Bräune wirklich natürlich, für mich auch nicht zu dunkel, da ich die überschüssige Farbe bereits nach knapp 6 Stunden wieder abgewaschen habe :-)

Leider kann ich euch keinen direkten Vorher-Nachher Vergleich anbieten (den Ganzkörper-Vergleich wollte ich euch nicht antun :-D), aber ich finde schon, dass man einen großen Unterschied sehen kann!

Links: Hier trage ich eine BB-Cream in meinem Hautton und etwas Puder, Lidschatten und Mascara

Rechts: Vollkommen ungeschminkte Haut, lediglich ein wenig Concealer unter den Augen (ja diese blöden Augenschatten... :-D), Mascara und den "Jelly Pong Pong - Lip Blush" aus der Mai Glossybox


Hier noch ein Detail-Foto vom Jelly Pong Pong: Schöne Sommerfarbe! Gefällt mir sehr gut! So wie alle getönten Lip-Balms ist die Haltbarkeit nicht sehr lange und man muss ab und an wieder nachlegen.



Ich bin vom Spray Tanning total überzeugt! Zwar werde ich es jetzt nicht regelmäßig machen, für den Urlaub am Strand, für eine eventuelle Hochzeit (irgendwann mal :-D), für einen Ball-Abend, für die Therme oder wenn man einfach mal frischer und gesünder aussehen will (ich bin ja leider oft sehr bleich im Gesicht...) ist es genau das Richtige für mich!

Ich bin gespannt, wie lange die Bräune nun bei mir anhält. Also ich hoffe, dass ich in 10 Tagen nicht wieder komplett wie Käse aussehe :-D

Ledigleich meine zwei Daumen haben etwas zu viel Farbe abbekommen, die sind mir etwas zu dunkel :-D (einfach das nächste Mal mit der Schutzcreme eincremen, dann müsste es perfekt sein ;-)) Mit etwas Rubbeln und Gesichtswasser sind sie aber viel heller geworden, also ist auch das kein Problem :-)


Super, dass es so etwas jetzt auch in meiner Nähe gibt :-D

Eure
Pretty Clover



Too Faced - Sweet Indulgences (Make-up Palette)

Hallo meine lieben!

Endlich habe ich eine passende Location für Fotos von dieser bezaubernden Make-up Palette von Too Faced gefunden :-)

Bekommen habe ich dieses Schmuckstück von meiner Beauty-Swap Freundin aus den USA (Roxanne), die damit wirklich genau meinen Geschmack getroffen hat!

Das ganze ist in einer nostalgisch anmutenden, rosaroten Blechdose mit goldener Verzierung untergebracht - so wunderschön - ein kleiner Mädchentraum!!! :-)




Im Inneren befinden sich 2 Lagen mit 16 tollen Lidschatten, 2 Rouge-Farben, 2 Bronzer, 1 Highlighter, 1 Eye Shadow Primer, 1 doppelseitiger Pinsel zum Auftragen der Lidschatten und 3 kleine Beschreibungen für ein komplettes Make-up!

von der Rückseite der Verpackung abfotografiert ;-)
Traumhafte Lidschatten in der 1. Lage!!
Das ist das Gesamtpaket :-)

Tolle Farben! Meiner Meinung nach für sehr hellhäutige Typen wie mich super zu tragen!!



Als ich das Paket mit DIESEM wunderschönen Inhalt öffnete, war ich komplett aus dem Häuschen! Ich liebäugle ja schon länger mit der Marke Too Faced (erhältlich z.B. auf www.beautybay.com - hab schon bestellt, funktionierte einwandfrei! Sogar versandkostenfrei weltweit!!!), jedoch war mir der Preis für eine Marke, die ich nicht mal wirklich kenne und vorher nicht ausprobieren kann, einfach zu hoch... Darum freut es mich umso mehr, dass ich dieses gute Stück nun mein Eigen nennen darf :-)


Sommerlook


Und weil ich die Palette nicht unbenutzt lassen möchte, zeige ich euch nachfolgend einen kleinen Sommerlook mit der schönen rosa Farbe "Gum Drop" und dem grünen "Nice Stems!"

Wäre jetzt eher was für den Abend, da ein wunderschöner Schimmer in diesen zwei Farben eingearbeitet ist, aber ich fall ja gern mit meinem Augen-Make-up auf :-D


Auf dem Innenlid trage ich übrigens den hellrosa Ton "Satin Sheets", was die Augen noch mehr zum Strahlen bringt :-)

Zwar haben die Lidschatten mit meinen Pinseln von Zoeva etwas gekrümelt - vielleicht sollte ich das nächste Mal den beiliegenden Pinsel verwenden, da dessen Borsten etwas weicher sind.



Übrigens habe ich natürlich auch den Bronzer (Sun Bunny Light), das Rouge (La Vie en Rose), den Highlighter (Candlelight Glow) und die Eyeshadow-Base verwendet! Alles Top-Produkte, die sehr gut auf meiner Haut zur Geltung kommen und gut halten!





Hiermit sende ich noch ein großes Dankeschön an die liebe Roxanne, ohne die ich dieses Schmuckstück sicher nicht in meiner "kleinen" Sammlung hätte :-D

Eure
Pretty Clover
1dress.de 4LK Absolute Douglas Absolute New York Absolute! Accessoires Acqua Colonia Adidas Advertorial Agent Provocateur AHAVA Aigner Aldo Vandini alessandro Allpresan Alnatura Alpha-H Alpienne Alterna Alverde AMU Amway Ananné Anastasia Beverly Hills Anatomicals Annemarie Börlind Anny Anti Cellulite Anti-Aging AOK Apeiron Natural Care APHRODITE Arabesque Argan Liquid Gold Armani Artdeco Artistry Asos Astor Aufgebraucht - Nachgekauft...? Aussie Australis Avène Babor Badefee Badegeister Balance Me Baldessarini Balea Balsan Barbara Hofmann Bärbel Drexel bareMinerals Barry M Batiste Be a Bombshell Cosmetics be well Beautesse Box Beauty Secrets Beauty-Favoriten Beauty-Tools beautybird Beautyblender BeautyLash beautypress BEBE bebe MORE Bee Good Bee Natural Bella and Bear bellápierre benefit BENTON Betty Hula BEYU bilou Bimaxaan Bioderma BIOMED Bioré Biotherm BIPA bliss Blogparade Bloom And Blossom Bobbi Brown Body Blendz Borghese Börlind Born Pretty Store Borotalco Bottega Veneta Bourjois Brazilian Fruit Briogeo bubble t Burberry Burt's Bees Burts Bees butter London Calvin Klein Carrot Sun Caseable Catherine Catrice Caualie Caudalie CB12 Cell Plus CelluBlue Chanel Charlotte Tilbury Chiara Mazzini CHK Chloe Chloé Christophe Robin Ciaté Ciatè Claires Clarins Clarisonic Classics Clayspray Clinique Coconut Splash Codage Color Club ColourPop Comodynes Costal Scents Cottage Cowshed Crabtree & Evelyn CULT51 Dadi'Oil DADO SENS Dance Legend DaRe 2 Style Darphin Das gesunde Plus Daylong Dead Sea Spa Magik Declaré Decleor Dermalogica Desigual Develle DHC Diadermine Dior DIY DKNY dm Box Dolce & Gabbana Dolly Martin Douglas Douglas Beauty System Douglas Hair Dove Dr PAWPAW Dr. Böhm Dr. Fuchs Cosmetics Dr. Grandel Dr. Hauschka Dr. Kitzinger Dr. Rimpler Dr. Schedu Berlin Dr. Scheller Dresdner Essenz Ebelin Egyptian Magic Elemis Elizabeth Arden Elizabeth Grant Elnett EMITE Engelsrufer eos Erno Laszlo Escada Esprit essence essence Ultime Essie Estee Lauder Estée Lauder etre belle Cosmetics ETUDE HOUSE Eucerin EuPhidra Eurapon EVE LOM Event Evian eyeko Eylure Fa Face Q Figs & Rouge First Aid Beauty FloraQueen Florena FOREO Forever 21 Formula 10.0.6 frei Fussl Garancia Garnier GDM gegengift Gerard Cosmetics Gesichtspflege Gewinnspiel ghd Gillette Giordano Colors Givenchy GlamGlow Glem Vital Gliss Kur Glossybox Glücksklee Gold Collagen Goldwell Gosh got2b Grow Gorgeous Gucci Guerlain Guess GUHL Gynial H&M Haarpflege Halier Hanskin Harabelle naturelle Haul Heindl Helena Rubinstein Helene Fischer Herbst hey honey Heymountain Cosmetics HighDroxy Hirsch Holika Holika Hourglass Hugo Boss Humanic I am I love... idealderm IKOS Illamasqua ILNP Ingrid Millet Invisibobble ioma iQ COSMETICS Isabelle Lancray Isadora Island Girl Issey Myiake J.cat Beauty J.R.WATKINS Ja! Natürlich JAFRA Jelly Pong Pong JetPeel Jil Sander John Frieda Jordana Judith Williams Juvena Kailijumei Kanebo Sensai KARMAMEJU Kat Von D Kebelo Kerastase Kiehl's KIKO KIPROV Kirin KMS California Kneipp Kölnisch Wasser 4711 Körperpflege Korres Kosmetik-Aufbewahrung Kryolan KUESHI Kurz-Reviews Kusmi Tea L'ANZA L'ARISÉ l'Atelier Maquillage L'axelle L'Occitane L'Oreal L'Oreal Professionnel La Roche Posay Labello Lancaster Lancer Lancome LANGÉ Paris Laqa & Co Laura Geller Laura Mercier Lavera Lee Stafford Les Condamines Liebeskind Berlin Lierac Ligne St Barth limango Deals Limited Edition Lindt Lippenpflege Loctite Superkleber LogoiX Lollipops Paris Longchamp Look Look by Bipa Look Good Feel Better LookFantastic Lord & Berry Love me Green LR Health and Beauty LUSH Luxie M. Asam MAC Macadamia Natural Oil mades cosmetics Magnifibres Make Up Factory Make-up Makeup Academy Makeup Revolution Manhattan Marabu Marbert Marc Jacobs Maria Galland Marionnaud Marlies Möller marsk Marvis Massage Matrix Max Factor Maybelline Mellow Cosmetics MeMeMe Merz Mi Ti Michael Kors Micro Cell 2000 Micro Cell 2000 Nail Repair Micro Cell 2000 Nail Repair Remover Micro Silk Microneedling MILANI Cosmetics MIO Miss Sophie's Missha Misslyn Mitchell and Peach Mixnature Mizon ModelCo Models Own Molly Cosmetics Molton Brown Montagne Jeunesse MONU Moroccanoil Morphe Moschino Mr Blanc MUA Muji Murad MY body MyVitamins N°7 Nachgeschminkt Nagelpflege Nahrungsergänzung Nail Art Nailgirls London Nails nails inc. Nailtiques NAOBAY Narciso Rodriguez NARS Natuderm Natural Collagen Inventia Natural Cosmetic Nature Republic Neutrogena New One NEWSHA Nicka K New York NIVEA Nonique Nougat London nu:ju nu3 Nude Nudestix nügg NurBesten NUTRILITE NUXE NYX O'right OFRA Ohropax Oktoberfest OLAZ Ole Henriksen OLIVEDA Omorovicza Only OPI Opticalm Origins Orly Örtte OSIS OSKIA p2 Paco Rabanne Palmolive Parfumdreams Parumdreams Paula's Choice Payot Percy & Reed Perfect Skin peripera Perlier Perlweiss Peter Thomas Roth Philip B Philip Kingsley PHYRIS Physicians Formula Pinsel Pixi Polaar Pomellato 67 POMPÖÖS DESIGN by Harald Glöckler Primavera Princess Skincare Pro:Voke - Touch of Silver Proastiq Pure Marula Pure Smile QVC Rainbow Honey RAU Cosmetics Rausch Real Techniques REALASH Rebel Rainbow Lacquer Redken Refan Regina Floris Reise REN RENU Revlon Rexona Rezept Ricarda M. RIMMEL London Ringana Rituals Roberto Cavalli Rodial Roger & Gallet Royal Apothic Rubis s.he stylezone S.Oliver Sally Hansen Sally Hansen - Insta-Dri Salthouse Salty Salutini Tuscany Salvatore Ferragamo San Francisco SanaForce Sans Soucis Sante Sante Naturkosmetik Sasatinnie Savvy Schmuck Schwarzkopf Scoopy Loop SCS Sebastian Professional selfesteem Sensai Senscience Sephora Serious Skincare Sexy Hair Shiseido Shopping-Haul SiliSponge Simple Pleasures Sisi and Joe Sisley Skin Republic Skindinavia Skinfood Sleek Smartphone Smashbox So Susan Soap & Glory Solace Soltan Sonnentor St. Tropez Stagecolor Starbucks Steamcream Stella McCartney Street One Subcutane Sumita Beaty Swarovski Syoss TABAC TAG Tamaris Tan Organic Tangle Teezer Tanworx TEAM DR JOSEPH Teeez Teekanne Teez Trend Cosmetics teeze tetesept The Body Shop The Ordinary theBalm Thierry Mugler This Works TLC Naturals Tony Moly Too Faced Treaclemoon TRIFLE Cosmetics Tromborg Trussardi Tutorial Twitter udowalz Berlin Unboxing Urban Decay Vanedo Venus Vero Moda Versace Vestige Verdant Vichy Victoria's Secret Vinoble Waltz 7 Weihnachten Weleda WELLA Professionals Wellness/Lifestyle Wet Brush wet n wild wet'n wild Weyergans High Care White Lotus Wishlist Wonderstripes XMAS Yankee Candle Yes to YSL Yves Rocher ZOEVA ZOYA
 
Copyright © Pretty Clover Beautyblog | Theme by Neat Design Corner |